Fladenbrot

Jetzt backen
Drucken Share
(1 Bewertungen)
Drucken Drucken
Teilen mit
schließen
Pinterest Pinterest Facebook Facebook Twitter Twitter WhatsApp WhatsApp Email Email
Schließen

Rezept bewerten

Du musst dich einloggen, um eine Bewertung abgeben zu können.
„eine mega geile Dönertasche, die super fluffig ist und dabei auch alles aushält, worauf ihr Bock habt.“
Jo Semola
Jo Semola
Creator & Brotexperte
Posted on:
Gesamtdauer: 5 Std. 50 Min.
25 Min.
Arbeitszeit
5 Std.
Ruhezeit
20 - 22 Min.
Backzeit
Schwierigkeit: Einfach Schwierigkeit

Zutaten

1 Portion
1 Portion = 4 kleine Fladenbrote

Für den Hauptteig

  • 80 g
    Weizensauerteig
  • 270 g
    Wasser
  • 100 g
    Manitoba-Mehl
  • 350 g
    Weizenmehl Type 550
  • 50 g
    Joghurt
  • 3 g
    Hefe, frisch
  • 10 g
    Salz
  • 15 g
    Olivenöl
  • etwas
    Sesam / Schwarzkümmel
Zutaten kopieren Zutaten kopieren

Das brauchst du

Küchenmaschine, Große Schüssel, Gärbox, Teigkarte, Backblech, Backpapier, Sprühflasche, Leinentuch

Nährwerte pro 100g

211 Kcal
6,84 g Eiweiß
2,38 g Fett
39,18 g Carbs
lets bake
Bilder ausblenden
Step 1 von 3
Für den Hauptteig: 80g Weizensauerteig | 270g Wasser | 100g Manitoba-Mehl | 350g Weizenmehl Type 550 | 50g Joghurt | 3g Hefe, frisch | 10g Salz | 15g Olivenöl | Sesam und/oder Schwarzkümmel
Küchenmaschine, Große Schüssel, Gärbox
Alle Teigzutaten ca. 12 Minuten in der Maschine oder 15 Minuten von Hand zu einem glatten, weichen Teig verkneten. Das Salz und Olivenöl erst gegen Ende hinzugeben.
Den Teig zu einer Kugel formen und abgedeckt für 4 Stunden bei Zimmertemperatur gehen lassen. In dieser Zeit sollte der Teig sich verdoppelt haben. Währenddessen 2 mal Dehnen und Falten.
Hauptteig
Hauptteig

~4 Std. Teigruhe

Raumtemperatur: 22°C

Währenddessen Währenddessen 2 x dehnen & falten
Step 2 von 3
Teigkarte, Backblech, Backpapier
4 Teiglinge à 220g abstechen, zu Kugeln formen und 10 Minuten auf einem Backblech mit Backpapier entspannen lassen. Anschließend auf ca. 1,5cm platt drücken. 1 Stunde abgedeckt ruhen lassen.
Teiglinge
Teiglinge

~1 Std. Teigruhe

Raumtemperatur: 22°C

Step 3 von 3
Sprühflasche, Leinentuch
Den Backofen auf 250°C vorheizen.
Backofen
Backofen

~30 Min. vorheizen

Ofentemperatur: 250°C

Die Teiglinge mit reichlich Wasser besprühen und mit Sesam und Schwarzkümmel bestreuen.
Bei 250°C mit Dampf ca. 20-22 Minuten backen.
Brote
Brote

~20 - 22 Min. backen

Ofentemperatur: 250°C

Nach dem Backen nochmal mit Wasser besprühen und mit einem Tuch abgedeckt auf einem Gitter auskühlen lassen.

enjoy

Rezepteigenschaften

Passende Brothacks

Brot falten: Meine besten Tipps

Brot dehnen, falten, wirken – hier erfährst du, was es damit auf sich hat!

74 Personen finden diesen Beitrag hilfreich

Brot mit Dampf backen – so geht’s

Mit ordentlich Dampf wird dein Brot extra fluffig und richtig schön knusprig. Ich zeige dir, wie du es machst!

184 Personen finden diesen Beitrag hilfreich

Brotteig klebt im Gärkorb – das kannst du tun

Ich gebe dir heute Tipps, damit dein Teig nicht im Gärkörbchen kleben bleibt!

143 Personen finden diesen Beitrag hilfreich

Kommentare & Fragen

Mehr Bewertungen lesen

Kommentar schreiben

1

Community Reactions

Das sagt und fragt die Community zum Rezept „Fladenbrot“ auf:

Das macht dir die Arbeit leichter

ICQN Backbleche & -Gitter im Set
tastory® 3er Set I Schwarze Dauerbackfolie für Backofen
FUMOSA Teigwanne
SILBERTHAL Edelstahl Schüssel Set
Ankarsrum Küchenmaschine & Fleischwolf
Robin Goods® 2x Leinentuch
MR.SIGA Sprühflasche
Birkmann Teigkarte
* bei den angezeigten Produkten handelt es sich um Affiliate Links. Durch einen Klick werdet ihr auf die Website des Shopbetreibers weitergeleitet.

Newsletter

Exklusive Rezepte, News, Tipps und Tricks rund ums Brot backen.
Anmelden
Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Lade...
Lade...
Lade...
X

Brot ABC Brot Hack

+ mehr lesen
- weniger lesen
Zurück zum Rezept Zurück zur Seite
Zum Hack
Video ansehen >