Altbrotpesto mit Maccaroni

Jetzt backen
Drucken Share
(0 Bewertungen)
Drucken Drucken
Teilen mit
schließen
Pinterest Pinterest Facebook Facebook Twitter Twitter WhatsApp WhatsApp Email Email
Schließen

Rezept bewerten

Du musst dich einloggen, um eine Bewertung abgeben zu können.
„Eine lecke Möglichkeit altes Brot zu verwerten“
Jo Semola
Jo Semola
Creator & Brotexperte
Posted on:
Gesamtdauer: 1 Std. 37 Min.
30 Min.
Arbeitszeit
60 Min.
Ruhezeit
5 - 7 Min.
Backzeit
Schwierigkeit: Einfach Schwierigkeit

Zutaten

1 Portion
1 Portion = ?????????

Für das Pesto

  • 100 g
    Tomaten, getrocknet
  • 40
    Altbrot 1 (zum quellen)
  • 1000 g
    Wasser, kochend
  • 80-100 g
    Olivenöl
  • 50
    Altbrot 2 (für den Biss)
  • 20 g
    Tomatenmark
  • 50 g
    Parmesan
  • 1
    Knoblauchzehe (optional)

Für den Pastateig

  • 500 g
    Hartweizenmehl
  • 7 St.
    Ei
  • 50 g
    Olivenöl
Zutaten kopieren Zutaten kopieren

Das brauchst du

Kochtopf, Pürierstab, Rührlöffel, Frischhaltefolie

Nährwerte pro 100g

208 Kcal
7,93 g Eiweiß
10,12 g Fett
19,74 g Carbs
lets bake
Bilder ausblenden
Step 1 von 4
Für das Pesto: 100g Tomaten, getrocknet | 40g Altbrot 1 (zum quellen) | 1000g Wasser, kochend | 100g Olivenöl | 50g Altbrot 2 (für den Biss) | 20g Tomatenmark | 50g Parmesan | 1St. Knoblauchzehe
Kochtopf, Pürierstab, Rührlöffel

Tomaten und Altbrot (1) mit kochendem Wasser übergießen und mindestens 30 Minuten quellen lassen.

Die Tomaten und das Altbrot pürieren.

Die restlichen Pesto-Zutaten zugeben und gut vermischen.

Step 2 von 4
Für den Pastateig: 500g Hartweizenmehl | 7St. Ei | 50g Olivenöl
Frischhaltefolie

Die Teig-Zutaten glatt verkneten und in Frischhaltefolie einschlagen.

Für mindestens 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.

Pastateig
Pastateig

~30 Min. Teigruhe

Kühlschranktemp.: 5°C

Step 3 von 4

Den Pastateig in kleinen Stücken durch den Fleischwolf mit Pasta-Aufsatz drehen.

Step 4 von 4

Mit Hartweizenmehl bestäuben und 5-7 Minuten in Salzwasser al dente kochen.

Pasta
Pasta

~5-7 Min. kochen

enjoy

Rezepteigenschaften

Passende Brothacks

Altes Brot verwerten – selbstgemachte Semmelbrösel

Mal wieder zu viel gebacken, wer kennt es noch? Wie du aus altem Brot leckere Semmelbrösel machst, erfährst du in diesem Video!

62 Personen finden diesen Beitrag hilfreich

Altes Brot wieder frisch machen – mein Trick

Dein Brot ist steinhart und nicht mehr zu retten? Falsch! Ich zeige dir, was du tun musst.

250 Personen finden diesen Beitrag hilfreich

Kommentare & Fragen

Kommentar schreiben

1

Community Reactions

Das sagt und fragt die Community zum Rezept „Altbrotpesto mit Maccaroni“ auf:

Das macht dir die Arbeit leichter

Toppits Frischhaltefolie
Bosch Stabmixer ErgoMixx
SOHFA 5er Kochlöffel Set
* bei den angezeigten Produkten handelt es sich um Affiliate Links. Durch einen Klick werdet ihr auf die Website des Shopbetreibers weitergeleitet.

Newsletter

Exklusive Rezepte, News, Tipps und Tricks rund ums Brot backen.
Anmelden
Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Lade...
Lade...
Lade...
X

Brot ABC Brot Hack

+ mehr lesen
- weniger lesen
Zurück zum Rezept Zurück zur Seite
Zum Hack
Video ansehen >